Kategorie: gedruckt

Klassiker zum Wiederentdecken, Teil 6: Hexennacht

Oh Bruderschwestern, was haben wir verbrochen? Nicht nur haben wir den hier folgenden Disput schon vor einer Ewigkeit angekündigt, wir haben ihn auch durchgeführt, vergessen, überarbeitet, nochmal vergessen und dann nochmal überarbeitet. Wo so etwas hinführt? Natürlich zu einem sehr langen und ausführlichen Text, in dem die Disputanten Alrik und Josch mit ihren Gästen Vibart und Rilliziber nicht nur unterschiedliche Meinungen vertreten, sondern auch teils selbst unterschiedlicher Meinung sind. Für maraskanisch-schöne Vielfalt ist so allerdings gesorgt – auch wenn dieser Disput vermutlich an reiner Zeichenmenge das disputierte Abenteuer übertrifft. Um den völlig zurecht ungeduldigen oder unwilligen Leserinnen und Lesern die Navigation durch das folgende Textungetüm zu erleichtern, haben wir alle wichtigen Überschriften mit Direktverweisen versehen. So kann sich hoffentlich jede Bruderschwester die Rosinen herauspicken, die ihr am besten munden. Und nun: Auf ins Getümmel! Weiterlesen

Silvana für gute Zwecke verspeist

Auf der diesjährigen RatCon veranstaltete Gastgeber Ulisses einmal mehr eine Versteigerungsaktion zugunsten der Stiftung Bärenherz, die vom Verlag und über diesen auch durch die Community schon seit einigen Jahren unterstützt wird.

Dankenswerterweise hatten sich unsere Freunde von Orkenspalter TV an der kleinen gedruckten Auflage beteiligt, die wir von Silvanas Verspeisung (unserem DSA1-Maru-Abenteuer mit Regelerweiterung) gemacht hatten, und sie hatten fünf der Exemplare für die Versteigerung gespendet. Gemeinsam hatten wir die Hoffnung, dass der Anlass vielleicht die eine oder andere Bruderschwester dazu bewegen würde, Geld für die gute Sache zu geben. Das Ergebnis hat uns dann doch sehr überrascht: Für jeweils 39 €, gesamt also für stolze 195 €, wurden die Werke versteigert! Natürlich hat dies vor allem mit den Spendenempfängern und wenig mit der Qualität des Abenteuers zu tun, aber wir haben uns dennoch riesig gefreut, dass unsere Quadj-Idee zu derart erfreulichen Ergebnissen führte.

Deswegen ein großes Dankeschön an Orkenspalter TV, die das Werk für die Versteigerung gespendet haben, an Ulisses, die erneut diese sehr sinnvolle Versteigerung für den guten Zweck möglich gemacht haben, und vor allem natürlich an die großzügigen Bruderschwestern, die soviel Geld für die gute Sache gegeben haben! Wir hoffen, euch mundet Silvana. Möget ihr viel Spaß bei ihrer Verspeisung haben.

© 2019 Asboran

Theme von Anders Norénzum Anfang ↑